Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Brass Academy

Die Regionale Musikschule Reiden veranstaltet am Samstag, 6. Februar 2021 die erste Brass-Academy. Der ganztägige Workshop wird von motivierten und fachkompetenten Gastdozenten geleitet. Der Tag verspricht interessierten BlechbläserInnen ein lehrreiches und spannendes Musik-Erlebnis.

 

Der Workshop richtet sich an alle Blechbläser-Innen jeden Niveaus und Alters und wird als Einzelunterricht (im Sinne einer Masterclass) und als niveaugerechter Ensembleunterricht angeboten.

 

Für die jüngsten Teilnehmer (ca. zweites bis viertes Unterrichtsjahr) wird als BRASSINI-Formation ein spezielles Highlight-Programm gestaltet. Der bekannte Clown «Jeanloup», wird die Kinder mit Spiel und Spass in humorvoller Art für das Musizieren begeistern.

 

Nach einem Imbiss und anschliessendem Kurzkonzert der Ensembles unter der Leitung der Gastdozenten, lassen wir den Workshop mit vielen Eindrücken und neuen Erkenntnissen ausklingen.

> mehr

Zum Jahresende

Liebe Freunde der Musikgesellschaft Reiden

 

Ein schwieriges Jahr für uns alle neigt sich dem Ende entgegen. Ein Jahr, dass uns durch die Corona-Pandemie vor gänzlich neue Herausforderungen stellte. Vieles im Alltag war nicht mehr so, wie wir es uns gewohnt waren. Gemeinsames Musizieren, soziale Kontakte pflegen, Konzerte durchführen, alles musste runtergefahren werden. Wir alle im Verein waren in den verschiedensten Aufgaben und Funktionen gefordert. Wir haben alles daran gesetzt, den musikalischen, sowie den sozialen Kontakt am Leben zu erhalten. Leider wurde dies mit den dauernd ändernden Auflagen und Schutzmassnahmen des Bundes zum grössten Teil verunmöglicht und das ganze Vereinsleben musste still gelegt werden! Aber uns war es wichtig, unsere Musikanten, Dirigenten und auch sie zu schützen und dabei Stand aller Gesundheit bei uns immer an erster Stelle.


Wir möchten uns bei ihnen bedanken für die Treue die sie unserem Verein schenken. Wir alle werden uns wohl noch weiter mit der aussergewöhnlichen und herausfordernden Lage befassen müssen. Aber das Schöne ist, dass sich die Musik nie verdrängen lässt. Seien wir dankbar, dass wir sie haben. Ich hoffe, dass wir bald wieder tolle Projekte durchführen können und sie mit unserem schönen Hobby und tollen Konzerten erfreuen können.

 

Darauf freuen wir uns!

 

Für die bevorstehenden Feiertage und das Jahr 2021 wünsche ich ihnen alles Liebe und Gute und vor allem eine grosse Portion Gesundheit!

 

Mit musikalischen Grüssen

Esther Hofer

Präsidentin Musikgesellschaft Reiden

> mehr

Weihnachtsklänge erhellen die Corona-Zeit

Kein Konzert, keine wohltuende Blechbläserklänge für Herz und Seele. Am Samstag,12.12.20 wurde diesem musikalischen Vakuum endlich ein Ende gesetzt. Verschiedene Ensembles der Junior Brass Band MG Reiden haben in Kleinformationen wohlklingende und berührende Weihnachtsmusik einstudiert. Ein Strahlen erhellte so manches Gesicht am Samstag vor dem Reider Coop und es zeigte auf, welchen hohen Stellenwert Musik in dieser schwierigen Zeit hat. Sogar vorbeifahrende Autos konnten einen kurzen Stopp vor dem Fussgängerstreifen nutzen, um mit heruntergekurbelten Fenstern die wärmenden Weihnachtsklänge aufzusaugen. Gerade bei den tiefen Tönen des Tuba-Quartetts blieben einige Leute stehen und lauschten ganz fasziniert den weichen Klängen.

 

Powervoll spielten die Reider Cornet-Virtuosen auf. Jede einzelne Stimme wurde brillant vorgetragen und verschmolz zu einem beeindruckenden Ganzen. Dass auch drei Posaunen zusammen wunderbar klingen können, bewies das Posaunen-Trio. Einen Wohlfühlklang verbreiteten die Lieder des Bariton-Euphonium-Quartetts. Die grösste Formation, das Brass-Ensemble, verzückte die Zuhörer mit weiteren traumhaften Weihnachtsliedern. Die Cornet- und Es-Hornstimmen harmonierten bestens miteinander. Sicherlich wird sich so mancher bei den etwas anderen Weihnachten 2020 an diesen tollen Nachmittag erinnern.

> mehr

Corona News

Liebe Freunde der Musikgesellschaft Reiden
 
Schweren Herzens müssen wir ihnen mitteilen, dass folgende Anlässe aufgrund der momentanen epidemiologischen Lage abgesagt werden müssen:
 
  • Freundschaftswettbewerb Luzerner Vereine von 26. und 28.11.2020
  • Chlauslotto vom 12.12.2020
  • Weihnachtskonzert JBB vom 13.12.2020
  • Feldheimfeier Seniorenmusik vom 20.12.2020
  • Weihnachtsmusik MGR vom 23.12.2020
 
Wir sind uns bewusst, dass wir mit dieser Entscheidung einen sehr restriktiven Weg beschreiten. Als Verein haben wir aber auch eine soziale Verantwortung die wir gegenüber unseren Musikanten und Dirigenten sowie ihnen als Konzertgäste wahrnehmen müssen.
 
Wir bedauern es sehr, diesen Weg zu gehen. Über das weitere Vorgehen werden wir sie sobald als möglich wieder informieren.
 
Wir hoffen sie bald wieder an einem unserer Anlässe persönlich begrüssen zu dürfen.
 
Bis dahin wünschen wir ihnen alles Gute und bleiben sie gesund!
 
Es grüsst sie herzlichst
 
Präsidentin Musikgesellschaft Reiden
Esther Hofer
 
„Ohne Musik und Kultur wird es stiller in unserem Leben - darum freuen wir uns auf ein baldiges gemeinsames Musizieren!“
 
 

> mehr

Vorspiel der Junior Brass Band

Das jährliche musikalische Vorspiel der Junior Brass Band fand am Samstag 12. September statt. Ein Solo und Tonleitern wurde von allen aktiven JBB Musikerinnen und Musikern vorgespielt. Sie hatten nur wenige Wochen Zeit, um sich darauf vorzubereiten. Dementsprechend war die Nervosität gross.
 
Bewertet wurden die Vorspielen von zwei Juroren. Clothaire Hadorn für die Percussion und Olivier Körper für die Blechbläser. 
 
Ein herzliches Dankeschön an die Musiklehrer Sebastian Benz, Christian Plaschy, Joel Spitaleri und Philipp Renggli, welche mit viel Engagement die Musikschüler darauf vorbereitet hatten.
 
Der Preis JBB Best Talent 2020 ging (bereits zum 3. Mal in 5 Jahren) an Remo Schwerzmann. Mit seinem überzeugenden Auftritt beeindruckte er die Jury.
 
Anhand der Punktzahl (Max. 60 Punkte) wurde die Rangliste erstellt.Jeweils die besten drei der Kategorie durften Medaillen umhängen.

> mehr