Kontext

Kontext V

11. März 2017, 15:15 Uhr, KKL Luzern

KLANG: DREI BEGEGNUNGEN SAAL - INSTRUMENT - KONZERT

Am 11. März 2017 reisen wir nach Luzern, um uns dem Thema Klang aus drei unterschiedlichen Richtungen anzunähern:

 

SAAL
Während einer professionell geführten Begehung haben wir die Möglichkeit, hinter die Kulissen des KKL Luzern zu schauen und mehr darüber zu erfahren, was den Klang im Salle Blanche so einzigartig macht.

 

INSTRUMENT
Im Musikpunkt erklärt uns Adrian Lohri während einer interaktiven Führung durch die Werkstätten neben unterschiedlichen Bearbeitungstechniken auch, wie sich beispielsweise Lackierung oder Materialisierung auf den Klang eines Blechblasinstrumentes auswirken.

 

KONZERT
Zurück im KKL Luzern begeben wir uns in den Zuschauerraum um während der Konzertgala der Brass Band Bürgermusik Luzern den aussergewöhnlichen Klang einer Brass Band live zu geniessen. 

 
Weiter Informationen entnehmen Sie unserem Flyer.

 

> mehr

Aus Zweien eins werden lassen

Die Kleinformation der Musikgesellschaft Reiden «Brassence» und Pastoralassistent Mathias Mütel taten sich am Valentinstag in der katholischen Kirche Reiden zusammen. Das Ergebnis war ein stimmungsvoller Anlass zum Tag der Liebe. Die Besucher wurden von acht hervorragenden Musikern mit gefühlsbetonten aber auch pulsierenden, voller Lebensfreude sprühenden Stücken verwöhnt. Mathias Mütel liess mit Texten zum Thema Liebe die Herzen aufhorchen. Rote Herzballons unterstrichen die romantische Atmosphäre. Diese wurden den Zuschauern als kleines Präsent mit auf den Heimweg gegeben.

> mehr

SBBV Montreux 2016

Die Brass Band MG Reiden erreicht den 15ten Rang in der ersten Stärkeklasse am SBBW in Montreux. Wir gratulieren an dieser Stelle der Brass Band Imperial Lenzburg zu ihrem Sieg.

 

> mehr

Vorspiel der Junior Brass Band der Musikgesellschaft Reiden

Am Samstag 17.09.2016 fand das jährliche musikalische Vorspiel der JBB statt. Alle aktiven JBB-Musikantinnen und -Musikanten spielten an diesem Vormittag ein Solo und Tonleitern vor. Sie hatten einen Monat Zeit sich darauf vorzubereiten. Die Nervosität war förmlich zu greifen, da nicht nur Philipp Renggli, JBB-Dirigent und Musiklehrer in Reiden, die Stücke bewertete. Hinter einer Wand sass noch ein weiterer Juror: Kurt Zurfluh, aktiver Solo-Kornettist der Brass Band MG Reiden. In der Kategorie C konnten fünf junge Bläser am Ende ihres Probejahres ihr Können unter Beweis stellen. Nach erfolgreichem Vorspiel haben sie somit die Aufnahme in die JBB geschafft. An der Rangverkündigung am Montag nach der wöchentlichen Probe durften alle ein Diplom entgegennehmen.

> mehr

Bildergalerie Dirigentenwettbewerb Baden

In der Galerie finden sie einige Bilder vom Wettbewerb und Gala Konzert der BBMGR. Die Bilder wurden uns freundlicherweise von Herrn Stefan Ehrensperger zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank

 

Weitere Informationen finden sie unter http://www.dirigentenwettbewerb.ch/

 

> mehr

Die Brass Band als Halbfinalorchester am diesjährigen Schweizerischen Dirigentenwettbewerb in Baden

In Baden wird vom 7. bis 10. September 2016 der 8. Schweizerische Dirigentenwettbewerb stattfinden. Junge Dirigentinnen und Dirigenten von Blasmusikformationen erhalten dort die Möglichkeit, sich vor einer kompetenten Jury zu präsentieren, ihr musikalisches Talent und die erworbenen Fähigkeiten beurteilen zu lassen, sich mit anderen Kandidatinnen und Kandidaten zu messen und damit auch die Basis für eine erfolgreiche musikalische Laufbahn zu schaffen.

Halbfinal und Final vom 9./10. September 2016 sind öffentlich und finden in der Trafohalle in Baden statt. Den Kandidaten stehen hervorragende Orchester zur Verfügung (Besetzungstypen Harmonie und Brass Band). Der Anlass wird vom Verein Schweizerischer Dirigentenwettbewerb organisiert, der getragen wird vom Blasorchester Baden Wettingen, dem Schweizer Blasmusikverband und dem Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband (Textauszug Website Schweizerischer Dirigentenwettbewerb).

> mehr