Junior Brass Band

Weihnachtskonzert JBB

Mit dem Weihnachtskonzert pflegt die Junior Brass Band MG Reiden eine langjährige Tradition, welche bei Musikfreunden Bekanntheit erlangt hat. Seit Jahren gelingt es der Junior Brass Band MG Reiden immer wieder, besondere musikalische Leckerbissen zu bieten. Dieses Jahr gehört die Bühne der JBB MG Reiden alleine.

 

Nebst der traditionellen Weihnachtsmusik, welche von der JBB MG Reiden interpretiert wird, werden auch diverse Solisten aus der Band ihr Können zum Besten geben.

 

Abgerundet wird das Konzertprogramm durch klassische Weihnachtsmelodien. Lassen Sie sich dieses vielseitige und abwechslungsreiche Konzert der Junior Brass Band MG Reiden, unter der musikalischen Leitung von Philipp Renggli, nicht entgehen.

 

Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Unkosten wird eine freiwillige Türkollekte erhoben.

 

Eröffnet wird das Konzert durch die Brassini der Regionalen Musikschule Reiden, Dirigent: Philipp Renggli

> mehr

Reider Chilbi

Auch dieses Jahr führt die Musikgesellschaft Reiden an der Reider Kilbi den Partyliner inklusiv Musikgarten am 25.08. - 27.08.2017, in dem man gemütlich etwas trinken und kleine kulinarische Höhenflüge geniessen kann. Ob Spiessli, Wurst oder ein kühles Bier, wir freuen uns auf euren Besuch bei uns!

 

> mehr

Eldorado für Militärmusiker

Alois Winiger von der BRASS BAND Zeitung berichtet über unsere erfolgreiche Nachwuchsförderung. Diesen Artikel möchten wir euch nicht vorenthalten.

 

Hier gehts zum Bericht

> mehr

BB MG Reiden überzeugt am Musiktag

Am Wochenende vom 2. Und 3. Juni fand in Eschenbach der Luzerner Kantonale Musiktag statt. Bei strahlendem Sonnenschein und heissen Temperaturen konnten die Musikantinnen und Musikanten, wie auch die zahlreichen Besucher den Musiktag in vollen Zügen geniessen.

 

Die Brass Band MG Reiden war am Musiktag in Eschenbach eine von 52 teilnehmenden Formationen. Die BB MG Reiden war am Samstag eingeteilt und durfte bei besten Bedingungen starten. Auf der Marschmusikstrecke präsentierte die BB MG Reiden den „General Guisan-Marsch“ und erspielte sich mit 53,3 Punkten den hervorragenden ersten Rang in der 1. Klasse Brass Band. 

> mehr

Konzertreise der Brass Band MG Reiden nach Alle

Die Brass Band MG Reiden wurde am vergangenen Wochenende vom 26. und 27. Mai 2018 nach Alle im Jura ans Festival des Fanfares d‘Ajoie eingeladen.

 

Am Samstagmorgen wurde das Gepäck der Musikanten verladen und die Reise startete mit dem Zug nach Alle. Nach einer kurzweiligen Zugfahrt traf die Band in Porrentruy ein. Ein Einheimischer führte die Bandmitglieder durch das schöne Städtchen Pruntrut. Nach der Besichtigung des Schlosses und diversen Sehenswürdigkeiten ging die Reise weiter nach Alle. Da spielte die Band bei strahlendem Sonnenschein ein Platzkonzert zur Unterhaltung. Als Höhepunkt vom ersten Tag durfte die Brass Band MG Reiden vor der Rangverkündigung ein Galakonzert geben. Das Publikum war von diesem Auftritt sichtlich begeistert und die Musikanten wurden mit einem tosenden Applaus belohnt. Der Abend wurde zusammen in guter Stimmung feierlich ausgeklungen.

> mehr

Junior Brass Band MG Reiden erspielt den 1. Rang am Luzerner Kantonalen Jugendmusikfest in Eschenbach

Am letzten Samstag fand bereits zum 17.Mal das Luzerner Kantonale Jugendmusikfest in Eschenbach statt. In vier verschiedenen Stärkeklassen wurde gestartet. Die Junior Brass Band MG Reiden trat unter der Direktion von Philipp Renggli in der Stärkenklasse Brass Band Mittelstufe vor die Jury.

 

Nachdem sich die Band in den letzten beiden Jahren den 1. Rang erspielt hatte, strebte man in diesem Jahr wiederum den Sieg und somit die Titelverteidigung an. Um dies zu erreichen, bereitete sie sich in vielen Register- und Gesamtproben auf diesen Anlass vor.

 

Um 15.24 Uhr durfte die Junior Brass Band MG Reiden im bereits voll besetzten Vortragslokal den Wettbewerb bestreiten. Mit dem Marsch „New Look“ von Fernand Tinturier begann die Band ihren Wettspielvortrag. Es gelang ihr diesen Marsch sowie das folgende Originalwerk „The Misterious Bridge“ spritzig und präzise vorzutragen. Mit dem Solist Jan Büttiker auf dem Flügelhorn und dem Show Einsatz der ganzen Band konnten sie auch mit dem Unterhaltungsstück „under the Boardwalk“ überzeugen. Jetzt lag es in den Händen der Jury, jedoch durfte sich die Band mit der gebotenen Leistung berechtige Hoffnung auf den Sieg machen.

> mehr